Wirtschaftsdelikte

Aus SicherheitsWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel bedarf weiterer Bearbeitung und Ausführungen! Helfen Sie uns, diesen Artikel weiter zu vervollständigen:
Werden Sie Autor. Wenn Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, können Sie sich hier einloggen. Anmelden und ein neues Benutzerkonto erstellen können Sie hier.

Wirtschaftsdelikte sind Vergehen, die sich auf dem Gebiet des kaufmännischen Verkehrs ereignen, die in Missbrauch des auf diesem Gebiet herrschenden Vertrauensprinzips erfolgen und die über eine Schädigung von Einzelinteressen hinaus das Wirtschaftsleben wie die Wirtschaftsordnung stören oder gefährden.[1]

Siehe auch

Quellen

  1. Heinz Egli 1985, Handbuch Anti-Fraud-Management: Bilanzbetrug erkennen - vorbeugen - bekämpfen, Definition Wirtschaftsdelikte