Verdacht

Aus SicherheitsWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel bedarf weiterer Bearbeitung und Ausführungen! Helfen Sie uns, diesen Artikel weiter zu vervollständigen:
Werden Sie Autor. Wenn Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, können Sie sich hier einloggen. Anmelden und ein neues Benutzerkonto erstellen können Sie hier.

Ein Verdacht liegt vor, wenn bei vernünftiger Betrachtung von Sachverhalten die begründete Annahme entsteht, dass ein kriminalistisch relevantes Ereignis vorliegt.

Es kann zwischen unterschiedlichen Verdachtsgraden unterschieden werden:

  • Anfangsverdacht (auch „einfacher Verdacht“),
  • hinreichender Verdacht,
  • dringender Verdacht,
  • überzeugender Verdacht,
  • vager Verdacht, sowie
  • Vermutung.

Je nach Verdachtsgrad ist die Person entweder noch Verdächtigter oder bereits Beschuldigter.

Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten.