Risikoaggregation

Aus SicherheitsWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel bedarf weiterer Bearbeitung und Ausführungen! Helfen Sie uns, diesen Artikel weiter zu vervollständigen:
Werden Sie Autor. Wenn Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, können Sie sich hier einloggen. Anmelden und ein neues Benutzerkonto erstellen können Sie hier.

Unter Risikoaggregation versteht man die Zusammenfassung (nicht Addition) aller Risiken. Ziel ist es, die Gesamtrisikoposition des Unternehmens zu bestimmen und die relative Bedeutung von Einzelrisiken auf die Unternehmensentwicklung zu ermitteln und bewerten. Besonderheit der Risikoaggregation ist die Berücksichtigung von Wechselwirkungen zwischen den einzelnen Risiken.

Siehe auch