Ombudsmann

Aus SicherheitsWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel bedarf weiterer Bearbeitung und Ausführungen! Helfen Sie uns, diesen Artikel weiter zu vervollständigen:
Werden Sie Autor. Wenn Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, können Sie sich hier einloggen. Anmelden und ein neues Benutzerkonto erstellen können Sie hier.

Der Ombudsmann ist Anlaufstelle und Ansprechpartner für Mitarbeiter einer Firma oder Organisation, die Hinweise auf Unregelmäßigkeiten, Straftaten, Compliance-Verstöße, aber auch Probleme, Beschwerden, oder Verbesserungsvorschläge haben. Der Ombudsmann kann Hinweise vertraulich, also anonym behandeln. Dabei spielt die Vertrauenswürdigkeit und die Neutralität des Ombudsmanns eine wichtige Rolle. Er ist in der Regel direkt der Geschäftsleitung oder dem Vorstand unterstellt.

Die Schaffung einer Ombudsmann-Stelle innerhalb von Unternehmen ist eine wichtige Maßnahme zur Prävention und Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität.

Hinweis

Dieser Artikel behandelt ausschließlich die Beschreibung des Ombudsmann im Bereich der Sicherheit in der Wirtschaft

Siehe auch

Corporate Compliance

Weblinks

Wikipedia Eintrag für "Ombudsmann"