Krisen-Headquart

Aus SicherheitsWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel bedarf weiterer Bearbeitung und Ausführungen! Helfen Sie uns, diesen Artikel weiter zu vervollständigen:
Werden Sie Autor. Wenn Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, können Sie sich hier einloggen. Anmelden und ein neues Benutzerkonto erstellen können Sie hier.

Ein Krisen-Headquart (auch Krisenstab) ist eine Gruppe von Personen, die die Führung eines Unternehmens beim Krisenmanagement-Prozess unterstützt.

Hauptaufgabe ist neben der Lagebeurteilung und der Vorbereitung von Entscheidungen auch die Koordination und Überwachung der Ausführung.

Der Krisen-Headquart kann sich sowohl aus Personen innerhalb der Organisation zusammensetzen, als auch durch ein externes Beratungsunternehmen etc. gestellt werden.