Background Screening Services

Aus SicherheitsWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel bedarf weiterer Bearbeitung und Ausführungen! Helfen Sie uns, diesen Artikel weiter zu vervollständigen:
Werden Sie Autor. Wenn Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, können Sie sich hier einloggen. Anmelden und ein neues Benutzerkonto erstellen können Sie hier.

Background Screening Services bezeichnet die Überprüfung der Authentizität intern oder extern überlassener Informationen im Bezug auf kritische Bereiche wie

  • Mitarbeiterauswahl,
  • Zuliefererauswahl,
  • Konkurrenz,
  • Geschäftspartner,
  • Transaktionsrisiken,
  • Anlagenplanung, sowie
  • institutionelle Zulassungen,

um Risiken zu entschärfen und sorgfältige Entscheidungen aufgrund richtiger Einschätzungen der Mitarbeiter, Geschäftskontakte, Lieferanten und Mitbewerber treffen zu können.